Funnel Builder
Follow my blog with Bloglovin

Das sind die Top 6 Funnel Builder

Im Folgenden stelle ich euch die Top 6 der beliebtesten Funnel Builder 2021 in Deutschland vor, sortiert nach Beliebtheit.

 

Alle Funnel Builder im Vergleich

 

FunnelCockpit-Logo.jpg

PRO: Tutorial-Videos vorhanden, schnelle Ladezeit, auf Deutsch verfügbar

CON: das Einsteiger-Paket ist auf lange Sicht nicht ausreichend

Hier geht’s zum Review.

 

 

Kartra-Logo_jpeg.jpg

PRO: Rund-um-sorglos-Paket durch umfangreiche Funktionen, schnelle Bedienung, MLM-Struktur möglich

CON: nur auf Englisch verfügbar, keine kostenlose Version erhältlich, es gibt günstigere Tools

Hier geht’s zum Review.

 

 

Builderall-Logo

PRO: Vorgefertigte Funnel-Vorlagen, Nutzeroberfläche & Support auf Deutsch verfügbar, Gratis-Version erhältlich (jedoch mit sehr kleinem Webspace), insgesamt günstiger

CON: Manche Funktionen stoßen an ihre Grenzen, Teile der Plattform gibt es bisher nur auf Englisch

Hier geht’s zum Review.

 

 

Clickfunnels Logo

PRO: Vorgefertigte Funnels, simple Handhabung

CON: Komplett auf Englisch (ich empfehle die Nutzung von www.DeepL.com, manches kann man sich auch auf Deutsch ergoogeln)

Hier geht’s zum Review.

 

 

GrooveFunnels Logo

PRO: Kostenlose Version erhältlich, All-in-one-Lösung

CON: Nur auf Englisch verfügbar, für neue User anfangs komplex, kleinere Fehler hier und da bei der BETA-Testplattform, Nichtverfügbarkeit einiger der GrooveFunnels-Tools bis 2021, sehr wenige Templates in der kostenlosen Version

Hier geht’s zum Review.

 

 

Leadpages-Logo.jpg

PRO: auch für extrem viele Besucher / Launches geeignet, einfache Handhabung

CON: kein “Drag & Drop”-System, nur auf Englisch verfügbar, keine kostenlose Version erhältlich

Hier geht’s zum Review.

 

Was ist ein Sales-Funnel-Tool bzw. Funnel Builder?

Wenn du dir selbst einen Funnel, also einen Verkaufstrichter, aufbauen würdest, bräuchtest du verschiedene Softwares, um dein Geschäft zum Laufen zu bringen. Zum Beispiel bräuchtest du einen Webhoster, bei dem deine Domain gehostet wird, einen Provider, bei dem du deine Websites erstellst, ein separates E-Mail-Marketing-Tool, kostenpflichtige Mitgliederbereiche, Webinar-Anbieter, du müsstest Tools zur Bezahlung intergieren, und noch vieles mehr. All das ist mit hohen Ausgaben verbunden, sowie mit einem enormen Zeitaufwand – und Zeit ist Geld.

Ein Sales-Funnel-Tool auf der anderen Seite serviert dir all diese Komponenten auf dem Silbertablett: Du musst die einzelnen Bereiche nur noch individualisieren und miteinander verbinden – und schon hast du alles, was du für dein Business brauchst, bereit für deine Kunden.

Ein Sales-Funnel-Tool bietet dir auch eine Menge Vorlagen, sodass du Geld und Zeit sparen kannst. Nicht nur für die einzelnen Seiten/Bereiche, sondern auch für komplette Funnels! Durch die vorgefertigten Vorlagen, die du nur noch an dein Business anpassen musst, erstellst du dir im Handumdrehen komplette Sales Funnels.

Übrigens: Wenn du dich mit einem Sales-Funnel-Tool auskennst, kannst du auch für andere Leute Sales Funnels erstellen, indem du dies als Dienstleistung auf Fiverr anbietest. Das wäre zwar nichts Passives, aber etwas, das du online & von zu Hause aus tun kannst.


Wie sollte ich meinen Sales Funnel aufbauen?

Bevor du mit einem Funnel Builder arbeitest, solltest du dich ausgiebig mit Käuferverhalten und -psychologie sowie mit Methoden zur Erstellung eines Sales Funnels beschäftigen, damit du deine Sales Funnels auch gewinnbringend aufbauen kannst. In meinem Leitfaden kannst du nachlesen,

  • wie du die Aufmerksamkeit von potenziellen Kunden auf dich ziehst;

  • mit welchen Taktiken du in deinen Kunden das Verlangen nach deinem Produkt auslöst;

  • wie du die Sympathie der Kunden für dich gewinnst;

  • wie du ein langfristiges Verhältnis zu deinen Kunden aufbaust;

  • wie du deinen Kunden nicht nur ein, sondern gleich mehrere Produkte hintereinander verkaufen kannst;

  • und vieles mehr!


 

Im Weiteren findest du einen Überblick über die beliebtesten Tools zum Erstellen von Sales Funnels:

Funnelcockpit-Review

Funnelcockpit ist eines der wenigen Tools, die komplett auf Deutsch verfügbar sind. Es bietet dir explizit als Anfänger unglaubliche Möglichkeiten, denn auch mit diesem Tool kannst du Websites erstellen, ohne Programmieren zu müssen. Auch die enthaltenen Features können von Anfängern schnell und einfach umgesetzt werden. Solltest du Fragen haben, steht dir das Support-Team jederzeit zur Verfügung! Außerdem erhältst du zahlreiche Tutorial-Videos mit Schritt-für-Schritt Anleitungen.

Die wichtigsten Funktionen von Funnelcockpit sind:

  • Funnelbuilder

  • Maus-Tracking

  • A/B-Splittest-Tool

  • Mitgliederbereich

  • Umfrage-Tool

  • Formular-Funktion

  • E-Mail-Marketing-Tool

  • Exit-Pop-up

Funktionen vom Funnel Builder Funnelcockpit

Funnel Builder

 

Im Folgenden habe ich einige der Funktionen näher erläutert:

Funnel Builder

Funnelcockpit ist ein Pagebuilder bzw. Funnel Builder und verspricht jedem Nutzer, in wenigen Minuten einen Conversion-starken Funnel erstellen zu können, der automatisiert Geld generieren kann. Du kannst so deine eigenen Funnel inkl. Lead-, Verkaufs- und Dankes-Seiten erstellen – ohne zu programmieren!

Der Seiten-Editor besitzt alle Elemente, die man für seinen Internetauftritt brauchen kann. Für Blogs ist Funnelcockpit ebenso geeignet. Zusammengefasst bietet Funnelcockpit ein wirklich breites Spektrum an Möglichkeiten, deine Landing Pages nach deinem Belieben anzupassen und deine Besucher in Interessenten oder Kunden zu verwandeln.

Maus-Tracking

Ein unglaublich wertvolles Feature ist das Maus-Tracking Tool. Es hilft dabei, zu sehen, wo der Nutzer sich auf der Seite am liebsten aufhält und wo er abbricht und die Seite verlässt – wenn der Nutzer sich am Laptop/PC befindet und deine Seite nicht über ein mobiles Endgerät besucht. Mit dieser Erkenntnis kannst du deine Seite nutzerfreundlicher gestalten und somit deine Conversion Rate verbessern. Verfügbar ist dieses Tool jedoch erst beim Business-Paket.

A/B-Splittest-Tool

Splittests sind im Online-Marketing unerlässlich, wenn man so effizient wie möglich Umsätze erzielen möchte. Welche Landing Page bringt höhere Conversion Rates? Was bringt niedrigere Abbruchquoten? Diese Fragen kannst du dir selbst beantworten mit diesem Tool, anstatt teure Agenturen zu beauftragen, deine Onlinepräsenz zu optimieren.

Mitgliederbereich

Funnel Builder Funnelcockpit Mitgliederbereich

Funnel Builder

Mitgliederbereiche sind spezielle Websites, zu denen du nur bestimmten Personen Zugang gewährst. So wird mit der eingebauten Webinar-Software (die bei anderen Anbietern schon Hunderte Euros im Monat kostet) der Mitgliederbereich zu einem extrem lukrativen Produktvertrieb! Du hast damit alles, um digitale Produkte zu entwickeln – wie Coachings und Kurse – und diese automatisiert über dein Webinar zu verkaufen und Zugänge per E-Mail-Integration an die Käufer zu senden.

Umfrage-Tool

Das Umfrage-Tool ist einfach strukturiert und damit sehr nutzerfreundlich. Es ist gut dafür geeignet, um direkt von Besuchern und (potenziellen) Kunden Antworten auf relevante Fragen zu ihrer Internetpräsenz und/oder ihren Kundenwünschen zu erhalten. Richtig genutzt kann das Tool deinen Umsatz enorm steigern.

Ist der Preis zu hoch? Dann leite den Interessent auf eine Downsell-Page weiter! Hat er noch zu wenig Vertrauen? Dann erzähle ihm mehr über dein Unternehmen und biete Garantien an! Das Umfrage-Tool ist extrem hilfreich, um mehr Umsatz zu erzielen und deine Zielgruppe zu verstehen.

Formular-Funktion

Durch diese Funktion kannst du deine Website-Besucher in Leads (Interessenten) umwandeln und so durch gezieltes E-Mail Marketing zum Kunden konvertieren. Funnelcockpit bietet dir auch hier Conversion-fördernde Elemente wie die Beschränkung der Anzahl an Eintragungen. Außerdem hast du die Möglichkeit, Auto-Responder-Mails zu versenden und “Wenn-Dann”-Algorithmus-Befehle einzurichten, sodass du z. B. verschiedene Empfänger für verschiedene Anfragen anlegen kannst oder den Nutzer automatisiert auf verschiedene Landing Pages weiterleiten kannst.

E-Mail-Marketing

Wie jedes gute Sales-Funnel-Tool besitzt auch Funnelcockpit eine integrierte Funktion für das E-Mail-Marketing. E-Mail-Marketing ist ein essenzieller Bestandteil deines Marketings. Denn es gibt dir die Möglichkeit ohne weitere Kosten Kontakt zu deinen Besuchern und Kunden aufzunehmen. Zusätzlich erschaffst du mit interessanten Newslettern eine hohe Kundenbindung, die sich in den Verkaufsraten deiner Produkte sehr positiv auswirken kann. Siehe hierzu meine PDF “Schritt-für-Schritt-Anleitung für dein Online-Business”.

Exit-Pop-up

Zu guter Letzt eine Kleinigkeit, die aber meiner Meinung nach den Unterschied machen kann: Das Exit-Pop-up. Also ein kleines aufpoppendes Fenster, welches sich nur öffnet, wenn der Nutzer mit seiner Maus nach oben in Richtung “Fenster schließen” fährt. Die Möglichkeiten, dieses Pop-up zu gestalten: Abonnieren des Newsletters, Rabatt-Codes, Hinweis auf andere Angebote, etc. Somit kannst du das letzte bisschen aus der Webseite herausholen, bevor der Nutzer sie verlässt.

Preisgebung

Was die Preise angeht, bietet Funnelcockpit drei Pakete sowie jeweils kostenlose Testphasen von 14 Tagen an. Das kleinste Paket ist gut, um schon einmal loszulegen – jedoch fehlen hier wichtige Funktionen, die man benötigt, wenn man sein Business groß aufziehen möchte, wie z. B. das Splittesting, Umfragen oder Webinare. Hier findest du einen Überblick über die monatlichen Preise bei jährlicher Abrechnung:

 

Funnelcockpit Preise Funnel Builder

Funnel Builder

Kartra-Review

Einer der beliebtesten Funnel Builder ist Kartra. Denn Kartra bietet ein komplettes Gesamtpaket, in dem alles enthalten ist, was du rund um das Thema Sales Funnels brauchst, sodass du dich um nichts weiter kümmern musst – selbst wenn das alles noch Neuland für dich ist. Zum Beispiel bietet dieser Anbieter neben seinen zahlreichen Vorlagen auch eine ganze Reihe an schlauen Hilfsmitteln, mit denen man z. B. das Verhalten der Nutzer auf seiner Website analysieren oder Kunden zu weiteren Käufen animieren kann.

Dadurch, dass Kartra für jede einzelne Seiten-Art sowie Modul-Art bereits Vorlagen liefert, die nur noch individualisiert werden müssen, kannst du dir schnell & einfach einen Sales Funnel sowie alles, was dazugehört (z. B. E-Mail-Marketing), aufbauen und sparst somit wertvolle Zeit, die du für dein Business oder deine Familie übrig hast. Zudem kannst du mit Kartra auch Webinare abhalten, ein Helpdesk anbieten, einen Kalender mit deinen Kunden teilen und vieles mehr.

 

Sales Funnel Struktur in Kartra Funnel Builder

Funnel Builder

 

Außerdem kannst du mit Kartra auch gleich E-Mail-Marketing betreiben, deine E-Mail-Listen strukturiert organisieren und deinen Kunden nach einem Kauf eine automatisierte E-Mail mit einem Fragebogen oder einem weiteren Produktangebot zukommen lassen.

 

Funnel Builder

Funnel Builder

Bei diesem Anbieter kannst du einen Online-Terminplaner für deine Kunden integrieren sowie ein Helpdesk für deine Kunden einrichten. Die Analyse des Nutzerverhaltens, die Kartra ebenfalls anbietet, ist deshalb so wichtig, damit du herausfinden kannst, ob deine Strategie auch Früchte trägt. Wenn nicht, zeigt dir die Plattform mithilfe von Analysen genau an, wo auf deiner Website der Fehler liegen könnte.

 

Kartra Analytik des Nutzerverhaltens

 

An dieser Stelle kannst du dann Verbesserungen vornehmen oder etwas abändern, und Schwupps, schon kommen mehr Verkäufe rein. (Es ist übrigens ziemlich wahrscheinlich, dass du Tests durchführen und deine Website ein paar Mal optimieren musst, bis du herausgefunden hast, was deine Kunden am ehesten zu einer Bestellung bewegt.)

Ein weiterer Pluspunkt von Kartra ist das 14-tägige Probe-Abonnement bei monatlicher Zahlung. In dieser Zeit kannst du dir ohne Verpflichtung schon mal einen Sales Funnel aufbauen – oder zumindest damit anfangen – und hinterher immer noch entscheiden, ob du mit Kartra zufrieden bist.

Nun zur Preisgebung von Kartra. Kartra bietet vier Pakete an, von denen das kleinste (umgerechnet ca. 66 EUR/Monat) vollkommen ausreichend ist, wenn man gerade startet. Denn auch mit der kleinsten Version lassen sich bereits 100 Seiten hosten. Unten im Bild sind die Preise bei jährlicher Abrechnung zu sehen:

 

Kartra Preise

 

Alles in allem ist es also kein Wunder, dass Kartra derzeit das beliebteste Sales Funnel Tool ist!

 

Nun ein kurzer Überblick über die wichtigsten Funktionen von Kartra:

Page Builder

Eine der Hauptfunktionen ist der Page Builder, den man von Kartra beziehen kann. Mithilfe von Vorlagen für verschiedenste Seiten kann man komplette Websites nach dem „Drag & Drop“-Prinzip erstellen, ohne selbst eine Zeile Code schreiben zu müssen. Dafür stehen Hunderte von Vorlagen zur Verfügung. Farben, Schriften, Elemente etc. können mit wenigen Mausklicks frei angepasst werden. Im Vergleich zu anderen Buildern ist der von Kartra einer der besten. Innerhalb weniger Minuten lassen sich komplette Verkaufs-, Lande- oder normale Informationsseiten einrichten. Theoretisch könnte man eine komplette Website in wenigen Stunden erstellen.

E-Mail-Automatisierung

Ein zentrales Element im Online-Marketing ist die E-Mail-Automatisierung. Kartra ermöglicht nicht nur den Versand von E-Mails vollständig automatisiert auf Basis von Triggern, sondern unterstützt auch deren Erfassung. Die Landing Pages können mit PopUp- und OptIn-Feldern ausgestattet werden, über die diese E-Mail-Adressen gesammelt werden können.

Mitgliedschaften

Eine weitere Funktion von Kartra ist die Schaffung von Mitgliederbereichen. So lassen sich Mitgliederbereiche erstellen und dafür monatliche Gebühren erheben. Dies ist sehr nützlich, wenn man hauptsächlich digitale Produkte verkauft. Kurse oder VIP-Gruppen lassen sich ebenfalls sehr gut realisieren. Mitgliedschaften sind auch die Königsdisziplin im Online-Marketing, denn man erhält von Kunden wiederkehrende Zahlungen.

Affiliate-System

Affiliate-Marketing ist ein effektiver Vertriebskanal zur Förderung und Skalierung des Verkaufs seiner eigenen Produkte. Diese Funktion steht auch bei Kartra zur Verfügung, das bei vielen anderen Systemen extern integriert und bezahlt werden müsste. Dies ist jedoch in erster Linie für größere Verkäufer oder Unternehmen mit einem höheren Bekanntheitsgrad interessant. Kleine Start-ups werden es schwer haben, aktive Partner zu rekrutieren oder einen stabilen Vertriebskanal aufzubauen. Für die Zukunft oder für fortgeschrittene Unternehmen ist dies jedoch sehr interessant.

 

Hier noch mal alle Vorteile von Kartra auf einen Blick:

  • All-in-one-Marketing-Tool

  • Landing-, Sales & Squeeze Pages

  • Komplette Homepage-Erstellung

  • Online Kurse & Membership

  • Shop, Check Out & Zahlungsfunktion

  • Video Hosting

  • Helpdesk-System für Service-Anfragen

  • Marketing Automation

  • Funnel-Builder & Management

  • E-Mail- & Kampagnen-Management

  • Lead Management & Listbuilding

  • Terminvereinbarungs-Tool

  • interner Marktplatz unter allen Usern

  • nutzerfreundliche, einfache Bedienung – für Neulinge geeignet

Builderall-Review

Builderall ist ein weiteres Tool, mit dem man alle möglichen Arten von Sales Funnels erstellen kann. Von der Funktionalität her ähnelt es Kartra. Einer der Vorteile dabei ist, dass die Plattform Builderall auch in deutscher Sprache angeboten wird. Auch mit Builderall kann man Websites, Landing Pages und Verkaufsseiten erstellen. Im Bild unten siehst du, welche Funnel-Arten dir von Builderall sogar schon vorgefertigt als Vorlage zur Verfügung gestellt werden:

 

Builderall Funnel Arten als Vorlage

Wenn dich all diese verschiedenen Funnel-Arten verwirren sollten, dann schau doch mal auf meine Seite Was ist ein Sales Funnel, auf der ich näher auf die einzelnen Funnel eingehe.

Im Vergleich zu Kartra gibt es jedoch Unterschiede im Preis:

 

Builderall Preise

 

Wie ihr oben im Bild sehen könnt, gibt es bei Builderall drei verschiedene Pakete. Das kleinste Paket ist kostenlos, was ein großer Vorteil gegenüber Kartra ist. Der Premium-Plan von Builderall kostet monatlich nur 59,90 EUR im Vergleich zur Basis-Version von Kartra, die man für monatlich 99 USD (ca. 84 EUR) erhalten kann. Auch die Kapazität (in Bezug auf Besucher, Domains etc.) ist unbegrenzt. Dies ist bei Kartra nicht der Fall. Im direkten Vergleich bietet Builderall also noch mehr Leistung für weniger Geld als Kartra.

Es lohnt sich jedoch ein Blick auf die Seite Preise, da im kleinsten Paket wichtige Funktionen wie z. B. das SSL-Zertifikat nicht enthalten sind. Die vorgefertigten Funnels von Builderall erhaltet ihr nur im größten Paket, jedoch spart euch dieses Feature auf der anderen Seite wieder Zeit (und Zeit ist ja bekanntlich Geld).

 

Builderall Sales Funnel Funktionen

 

Hier ein Überblick über die wichtigsten Funktionen von Builderall:

PixelPerfect-Websitebuilder / Baukästen

Der PixelPerfect-Websitebuilder ist das Herzstück bzw. die Basis von Builderall. Dies ist das Tool, das man zur Erstellung seiner Websites verwendet – wobei dies nicht der einzige „Baukasten“ ist. Neben dem normalen Website-Builder gibt es auch einen Responsive Sitebuilder, einen MobileFirst Sitebuilder, einen ResponseSite- und Blog-Builder und einen App-Builder.

App-Baukasten

Mit dem App Building Kit von Builderall kann man eine echte App für Android und iOS erstellen, mit allen möglichen Funktionen von Content über Push-Benachrichtigungen bis hin zu Coupons und vielem mehr. Wenn die App fertig ist, erhält man die Daten, die man in Google Play und den Apple-Appstore eingeben muss, um eine App einzureichen. Im internen Bereich besteht die Möglichkeit, die App zu monetarisieren und Banner hinzuzufügen. Dort gibt es auch Analysedaten und eine Benutzerverwaltung.

E-Mail-Marketing

Builderall bietet natürlich auch eine Lösung für das E-Mail-Marketing. Die Erstellung der Liste ist eigentlich ganz einfach, da man Schritt für Schritt durchgeführt wird. Auch die Newsletter selbst können schnell erstellt werden. Wenn gewünscht, kann man einige erweiterte Funktionen wie Feeds und Tracking etc. einrichten.

Builderall-Designs

In diesem Bereich können Mockups und Präsentationen erstellt und Fotos verwaltet werden. Ein nettes Gimmick, mit dem man sich den einen oder anderen Euro sparen kann.

Präsentationen

Ja, man kann auch direkt in Builderall Präsentationen erstellen. Powerpoint oder Keynote gibt es hier zwar nicht, aber für einfache Präsentationen ist es perfekt. Der Editor zum Erstellen einer solchen Präsentation ist sehr simpel gehalten. Man kann Text, Bilder, Videos, Formen und mehr hinzufügen, den Hintergrund anpassen und dann das Ganze herunterladen.

Foto-Manager

In Builderall kann man auch Ordner erstellen und Bilder hochladen. Außerdem kann man seine Bilder dann noch auf der Plattform bearbeiten. Man kann sie zuschneiden, Farben anpassen, ein Wasserzeichen hinzufügen usw. – Super!

Videos

Interessant ist der Bereich Video. Zunächst einmal gibt es die Möglichkeit, animierte Videos zu erstellen. Dafür gibt es ein paar Vorlagen, die man bearbeiten kann. Im Grunde ist es Text, der auf viele verschiedene Arten über den Bildschirm fliegt. Ein nettes Feature, aber etwas rudimentär. Doch wenn man etwas Zeit damit verbringt, kann man sicher ein schönes Video erstellen. Die zweite Funktion in diesem Bereich ist das “schwebende Video”. Diese Funktion bietet eine Möglichkeit, Videos hochzuladen und sie so auf die Website zu stellen, dass man dort sozusagen eine freigestellte Person sehen kann.

Webinare

Kommen wir zum letzten Haupt-Tool, den Webinaren. Webinare sind Seminare, die online abgehalten werden. Häufig verwendete Anbieter dafür sind z. B. Edudip, Zoom, Google Hangout, Webinarjam und andere. Jedes von ihnen kostet eine Menge Geld. Daher ist es ziemlich cool, dass man das auch mit Builderall machen kann. Die Webinar-Funktion von Builderall ist so konzipiert, dass sie ziemlich einfach ist. Man erstellt ein Webinar, gibt ihm einen Namen und eine Beschreibung, nimmt einige Einstellungen vor und startet es oder plant, wann es ausgestrahlt werden soll.

Clickfunnels-Review

Ein weiterer Anbieter von Sales Funnels ist Clickfunnels. Bei Clickfunnels wird man Teil einer großen Familie – es gibt eine Facebook-Community und zahlreiche Schulungen und Trainings, die darauf ausgerichtet sind, dass DU mit deinem Business erfolgreich wirst. Clickfunnels wurde von dem berühmten Russell Brunson aufgebaut, der einer der größten Online-Marketingexperten dieser Zeit ist. Mehr zu ihm auf der Seite “Russell Brunsons Online-Kurse”.

Dieser Funnel Builder macht es deinem Business leicht macht, deine Produkte in der Online-Welt zu verkaufen und zu vermarkten. Das Tolle daran ist, dass die meisten Funnels bereits vorgefertigt als Vorlage zur Verfügung stehen (Unterschied zu Builderall).

 

Clickfunnels Dashboard User Interface

 

Wenn du also ein Buch verkaufen möchtest, gibt es bereits einen vorhandenen Bücherverkaufs-Funnel. Wenn du neben dem Drop Servicing auch physische Produkte wie eCommerce/Dropshipping verkaufen möchtest, bietet dir Clickfunnels auch dafür vorgefertigte Funnels an. Alles, was du tun musst, ist, die Bilder und Texte an dein Business anzupassen.

Cookbook vs. Classic Builder

Mit Clickfunnels kannst du auf zwei unterschiedliche Arten einen Funnel bauen. Du kannst dir einen Funnel mit dem Cookbook erstellen oder mit dem Classic Builder. Das Cookbook ermöglicht es dir, dass du einen entsprechenden Funnel auswählst, also einen, der zu deinem Produkt passt, z. B. Fitnessprodukt. Du kannst mit dem Cookbook also einen Funnel wählen, der schon eher zu deinem Bereich und Branche passt. Bei dem Classic Funnel Builder kannst du das nicht tun. Du wählst hier ein Template aus, das dir am meisten zusagt. Der Vorteil beim Cookbook kann also eine verbesserte CR sein, da das Template auf deine Branche angepasst ist.

Splittesting – A/B Tests für deinen Funnel

Bei einem guten Tool dürfen Splittests nicht fehlen. Schließlich muss du deinen Text, Farben, Videos und Positionen von verschiedenen Elementen ausprobieren und gegeneinander testen. Dies kannst du in Clickfunnels tun, indem du einen A/B Test erstellst. Du kreierst also zuerst deinen Funnel und kannst dann jeden Teil des Funnels splittesten. Dadurch erfährst du, was gut gelaufen ist und wo du evtl. nochmal nachjustieren musst.

Automatisierungen

Bei jedem Schritt in deinem Funnel kannst du Automatisierungen hinzufügen. Das heißt, dass eine bestimmte Aktion ausgeführt wird, nachdem zuvor etwas Bestimmtes passiert ist. So kann zum Beispiel ein User zu einer spezifischen E-Mail-Liste hinzugefügt werden, nachdem er Produkt X bei dir gekauft hat, etc.

Marketplace – Premium-Templates kaufen

Viele Vorlagen sind bereits kostenlos in Clickfunnels integriert, die du direkt so übernehmen kannst. Auf dem Marketplace kannst du zusätzlich dazu auch noch Premium-Funnels kaufen. Die kostenlosen sind für den Start jedoch vollkommen ausreichend. Im Marketplace kannst du dir die Vorlagen für die entsprechenden Einsatzbereiche aussuchen, z. B. gibt es Funnel-Templates für einen Produktlaunch, für VSL, Tripwire, Webinare etc.

Mit Actionetics intelligente E-Mail-Marketing Funnel / -Newsletter erstellen

Mit Actionetics kannst du deinen E-Mail-Marketing-Funnel, bzw. -Newsletter ebenfalls per Drag & Drop aufbauen. Damit du deine Kunden bei Laune hältst, kannst du mit Actionetics unterschiedliche Aktionen durchführen lassen.

Wenn ein User sich z. B. für dein Webinar angemeldet hat, aber nicht teilnimmt, kannst du ihn automatisch zu einer E-Mail-Liste “Angemeldet, nicht teilgenommen” hinzufügen lassen, die du zuvor erstellt hast. Dann erhält der User eine entsprechende Benachrichtigung und befindet sich in einer anderen E-Mail-Sequenz als jemand, der am Webinar teilgenommen hat. Das nur als Beispiel – du kannst natürlich alle möglichen Bedingungen und Aktionen für deine Listen definieren.

Diese und einige weitere Möglichkeiten stehen dir mit Actionetics zur Verfügung. Du kannst damit auch einen E-Mail-Broadcast durchführen und einiges mehr. Actionetics ist in der etison Suite enthalten.

Sprache

Leider ist Clickfunnels noch nicht auf Deutsch verfügbar. Es ist auch keine deutsche Version von Clickfunnels geplant, aber keine Sorge, es ist simpel aufgebaut, und die Symbole sind selbsterklärend.

Auch Clickfunnels bietet ein 14-tägiges kostenloses Probe-Abonnement an, mit dem man sich alles erst einmal ohne Verpflichtung ansehen kann.

Wenn du lieber ein deutschsprachiges Tool hättest, dann ist Funnelcockpit eine super Wahl.

GrooveFunnels-Review

GrooveFunnels ist eine weitere komplette Suite von Tools, die dir beim Aufbau von Sales Funnels und Websites (also Landing Pages) sowie beim Online-Verkauf von Produkten helfen. Die Produktpalette von GrooveFunnels ist ziemlich umfangreich, jedoch kommt es auf das gebuchte Paket an, welche Produkte man nutzen kann.

Wer hat GrooveFunnels gegründet?

Groove Digital Inc. besteht aus Mike Filsaime, John Cornetta, Mattjis Naus und Matt Serralta, die zu den besten digitalen Vermarktern, Online-Influencern und Software-Entwicklern gehören. Sie alle haben Millionen und Abermillionen von Dollars in der Online-Welt verdient, was beweist, dass sie sich wirklich auskennen.

 

GrooveFunnels Funnel Building Plattform

Welche Tools stellt GrooveFunnels bereit?

GrooveFunnel Funktionen und Tools

 

Alle die oben im Bild zu sehenden Funktionen stehen dir (wenn auch eingeschränkt) mit der kostenlosen Version von GrooveFunnels zur Verfügung!

 

  • GroovePages (ermöglicht die Erstellung professioneller Landing Pages, Websites und Funnels)

  • GrooveSell (Shopping-Plattform, ähnlich wie Shopify, ThriveCart, PayKickStart und SamCart)

  • GrooveAffiliate (flexibles Affiliate-Management-Tool für Businesses und Online-Vermarkter)

  • GrooveMail (Tool für das E-Mail-Marketing)

  • GrooveWebinars (für automatisierte Webinars)

  • GrooveBlog (zum Bloggen)

  • GrooveMember (Mitgliedsplattform)

  • GrooveVideo (Video-Editor)

  • GrooveDesk (Helpdesk für deine Kunden)

  • GrooveCalendar (Kalender zum Teilen mit deinen Kunden)

  • GrooveSurvey (für Umfragen)

  • GrooveQuiz (für Quizzes)

  • und viele weitere!

Im Folgenden habe ich einige von ihnen näher erläutert:

GroovePages / Funnel-Builder

Mit dem Sales Funnel Builder GroovePages ist es sehr leicht, per Drag & Drop ansprechende und responsive Sales Funnel zu bauen. Dazu stehen dir Video Sales Letter, Landing Pages, Booking Pages und viele weitere Sales Funneltypen als Template zur Verfügung.

GrooveSales

GrooveSell ist ein Online-Verkaufssystem für digitale Produkte und Dienstleistungen von Weltklasse. Ein GrooveSell-Account innerhalb von GrooveFunnels kommt mit 2 verschiedenen Softwares: dem Affiliate-Marketing-System und dem Shopping-Cart-System.

Affiliate-Marketing-System

Mit der Affiliate-Marketing-Software kannst du dein eigenes Affiliate-Programm erstellen und deine eigene kleine “Affiliate-Armee” bauen. Das kann dir dabei helfen, deine Produkte zu vermarkten.

Verkaufs- und Shopping-Cart-System

Du erhältst Zugang zur Vollversion der Verkaufsplattform von GrooveSell.
Damit kannst du Warenkörbe erstellen sowie Upsells, Downsells und Order Bumps erstellen, um Produkte und Dienstleistungen online zu verkaufen.

GrooveVideo

GrooveVideo ist ein auf Online-Marketing ausgelegter Video-Player. Du erhältst Zugang zu Statistiken und Daten, um deine Sales Funnels zu optimieren. Dazu kannst du das Verhalten deiner Leads steuern und noch mehr im Verkaufsprozess automatisieren. Mit dem kostenlosen Lifetime-GrooveFunnels-Account kannst du GrooveVideo ebenfalls nutzen.

GrooveMember

Mit GrooveMember kannst du vollständig integrierte Mitgliederbereiche bauen. So kannst du kostenlose Kurse als Lead Magnet anbieten oder mit größeren kostenpflichtigen Kursen deine Expertise verkaufen.


Ein richtig fetter Vorteil von GrooveFunnels ist: Das kleinste Paket ist KOSTENLOS! Mit dem Basis-Paket kann man sich bereits einen Funnel bauen und Produkte verkaufen. Darin enthalten sind: GrooveSell, GroovePages Lite sowie Groove Affiliate (siehe unten).

Zu Beginn braucht man keine Kreditkartendaten einzugeben, und es müssen keine Transaktionsgebühren für Produkte bezahlt werden, die man erfolgreich über die Plattform verkauft.

Leadpages-Review

Das Tool Leadpages steht auf Platz 5 aller Sales-Funnel-Tools, die es auf dem Markt gibt, und punktet laut einer Umfrage am meisten mit seiner überragenden Nutzerfreundlichkeit, gleich gefolgt von seinen zahlreichen professionellen & bereits getesteten Vorlagen, umfangreichen Funktionen sowie einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Durch die einfache Handhabung von Leadpages ist es jedem Nutzer möglich, innerhalb weniger Minuten einen kompletten, gewinnbringenden Sales Funnel zu erstellen, sodass mehr Zeit für wertvolle Kundenakquise übrig bleibt, selbst wenn man vorher noch nie einen einzigen Sales Funnel erstellt oder mit einem solchen Tool gearbeitet hat.

Hier die wichtigsten Funktionen von Leadpages auf einen Blick:

  • Splittesting

  • Analytik

  • Anpassbare Vorlagen

  • Formular-Generator

  • Drag and Drop

  • Bearbeiten in Echtzeit

  • SEO-Management

Einen kleinen Überblick über die über 250 Vorlagen für Landing Pages sowie Websites von Leadpages seht ihr im Bild:

 

Vorlagen für Landing Pages und Websites von Leadpages

 

Nachfolgend findest du einen Überblick über die monatlichen Preise (bei jährlicher Zahlung). Das kleinste Paket kostet umgerechnet ca. 23 EUR, das mittlere Paket ca. 50 EUR und das größte Paket kostet ca. 200 EUR im Monat. Ich empfehle hier mindestens das mittlere Paket, da Online-Verkäufe sowie -Zahlungen mit dem kleinsten Paket nicht möglich sind. Es lohnt sich für Details jedoch ein Blick auf die Website, um die Unterschiede zwischen den verschiedenen Paketen genau unter die Lupe zu nehmen.

 

Leadpages Preise verschiedene Pakete

 

Unabhängig von dem Paket, für das du dich entscheidest, garantiert Leadpages die folgenden Funktionen:

  • SEO-freundliche Seiten

  • kostenloses Hosting

  • Tracking & Analysen

  • Geräte-abhängige Vorschau der Seiten

  • 99,9% Uptime (die Zeit, in der deine Websites ohne jegliche Ausfälle oder Probleme online sind und funktionieren)

  • automatische SSL-Verschlüsselung

  • DSGVO-Konformität

  • Top-Geschwindigkeit und -Zuverlässigkeit

 

Leider ist auch Leadpages nur auf Englisch verfügbar, jedoch sind die wichtigsten Funktionen durch Symbole leicht zu verstehen. Wenn du dich im Englischen schwertust, empfehle ich dir dir Nutzung von www.DeepL.com, um die Sprachbarriere komplett hinter dir zu lassen. Auf dieser Seite kannst du jeglichen englischen Text einfach in ein Feld kopieren, und innerhalb von Sekunden wird dir die deutsche Übersetzung dafür angezeigt.

Praktischerweise bietet auch Leadpages eine 14-tägige kostenlose Testversion an, die es dir ermöglicht, kostenlos herauszufinden, warum dieses Tool so beliebt ist!

Weitere Funnel Builder findest du auf www.sales-funnel-tools.com.

Du befindest dich gerade auf der Seite “Funnel Builder – Die Top 6 im Vergleich”.

In den letzten Jahren habe ich mich sehr intensiv mit dem Thema "online Geld verdienen" beschäftigt. Deshalb habe ich mich dazu entschieden, alle meine Erfahrungen und Erkenntnisse in diesem Blog festzuhalten und alle Leser an meinem Fortschritt teilhaben zu lassen.

#

Comments are closed